ehrungsveranstaltung des kfv erzgebirge rb stl 2019 20191024 1787756142Jugendwart a.D. mit Ehrennadel in Gold geehrt

30 Jahre leitete unser Kamerad Stefan Auerswald die Jugendfeuerwehr und hat dabei mehrere Generationen an aktiven Kameradinnen und Kameraden ausgebildet und fit für den Einsatzdienst gemacht.

Zum Jahresbeginn übergab er die Leitung an die nächste Generation. Er setzte sich damit nicht zur Ruhe, sondern trat eben nur einen Schritt zurück um mit „helfender Hand“ die neuen Leiter Danny Spiegel und Sören Neubert weiterhin zu unterstützen wenn es notwendig ist.

SCHAUTAG 2019Gäste waren "Feuer und Flamme"

Am 24.08.2019 haben wir wieder zu unserem SCHAUTAG an und um unsere Feuerwehr eingeladen. Eine aufgebaute Hindernisstrecke unter dem Namen "Feuer und Flamme - Das Einsatzduell" mit feuerwehrtypischen Elementen zum ausprobieren, mitmachen und gegen einander antreten war diesmal die Hauptattraktion am Nachmittag. Die Strecke bestand aus zwei Wettkampfbahnen mit einem Treppenturm als zentraler Punkt und weiteren verschiedene Elementen. Angelehnt an typische Feuerwehraufgaben konnte sich in dem aufgebauten Parcours jeder gegen jeden messen.

Logo Team 112KOMM INS TEAM 112!

Wir, die Feuerwehren Adorf, Jahnsdorf, Leukersdorf, Neukirchen und Pfaffenhain arbeiten seit vielen Jahren eng zusammen.
Das Einsatzgebiet der fünf Feuerwehren umfasst 46 Quadratkilometer. Hier leben rund 12.500 Menschen.

Im Einsatzfall können sich unsere Kameradinnen und Kameraden aufeinander verlassen. Ausbildungen erfolgen oft gemeinsam. Die fünf Wehren, die sich selbst gern als die Feuerwehren des unteren Würschnitztals bezeichnen, teilen die gleichen Werte und stehen für gelebte Kameradschaft.

Jahreshauptversammlung Gemeindefeuerwehr 2019Generationswechsel in der Jugendfeuerwehrleitung

Der Wechsel an der Spitze unserer Jugendfeuerwehr war eines der Hauptpunkte im Jahresbericht des Gemeindewehrleiters Frank Voitel zur Jahreshauptversammlung aller Ortsfeuerwehren der Gemeinde Jahnsdorf/Erzgeb. am 08.03.2019 im Vereinssaal in Jahnsdorf.

Die Jugendfeuerwehr, welche jetzt zentral im Ortsteil Jahnsdorf angesiedelt ist, hat aktuelle eine Stärke von 18 Kindern bzw. Jugendlichen.

Zum Seitenanfang